10. März 2020
In meinem ersten Blog Beitrag habe ich über unser erstes Mal, an dem wir mit den Kindergärtlern arbeiteten, gebloggt. Dies ist nun sozusagen die Fortsetzung, das heisst, es ist ein Blog über das 2. Mal, an dem wir mit den Kindergärtlern arbeiteten.

10. März 2020
Im Projektmonat bemalen wir Kinder die Innenmauern unseres Schulhaus, das wir bald aufgrund eines Neubaus verlassen. Jeden Tag malen andere Kinder. Kindergartenkinder arbeiten im Tandem mit uns Mittelstufenkindern. An einem Tag in der Woche kommen die Kindergärtler in unsere Klasse und helfen mit. Die Kindergärtler haben eigene Holz Stempel gebastelt, mit denen wir verschiedene Motiven (Maus, Ameise, Blume, Igel) an die Wand stempeln.

04. März 2020
Alle Kinder, Jugendliche, Eltern oder auch andere Kunstbegeisterte, konnten am Mittwoch Nachmittag in die Primarschule Schwarzenbach gehen um zu malen. Alle haben schön mitgeholfen und mitgemalt.

04. März 2020
Die Schule für Gestaltung aus St.Gallen verschönert die Schule Schwarzenbach mit vielen verschiedenen schönen Bildern, zum Beispiel mit einem Bild vom Weltall oder von einem Dschungel. Die Schüler sind hochbegeistert ab den Malereien. Wenn sie zwei Interviews hören wollen lesen sie weiter…

03. März 2020
Wir (5./6. Kl. Kamm/Pedrazzi) malen jeweils am Dienstagmorgen während zwei Lektionen mit den Kindergartenkinder von Frau Pala. Die Kindergarten Lehrpersonen sind froh darüber, dass wir den kleineren Kindern helfen. Am ersten Dienstag, dem 3.3.2020, starteten wir

26. Februar 2020
Ein besonderes Projekt: 250 Kinder gestalten das zum Abriss bestimmte Schulhaus Hofacker in Schwarzenbach um. Auslöser für das Projekt ist, dass das 50 Jahre alte Schulhaus demnächst abgerissen wird. Voraussichtlich im Herbst ziehen die Klassen in einen Neubau.