Malen im Projektmonat März - Eindrücke aus der Arbeit unserer Klasse

Im Projektmonat bemalen wir Kinder die Innenmauern unseres Schulhaus. Kindergartenkinder arbeiten im Tandem mit uns Mittelstufenkindern. An einem Tag in der Woche kommen die Kindergärtler in unsere Klasse und helfen mit. Die Kindergärtler haben eigene Holz Stempel gebastelt, mit denen wir verschiedene Motiven (Maus, Ameise, Blume, Igel) an die Wand stempeln.

Die Kindergartenkinder können schon sehr gut malen und stempeln. Sie sind auch schon sehr selbständig und lernen schnell. Manchmal machen Kinder grösse Bilder und manchmal kleinere, aber am Schluss verbinden wir alle unsere Bilder, sodass es ein grosses Geamtbild ergibt. Es hat schon nicht mehr so viel Platz für neue grosse Bilder, darum müssen die ersten bald anfangen alles ein bisschen zusammenzufügen. Ein par Gruppen sind schon sehr weit mit den Bildern und können ein neues Bild anfangen oder es verbinden. Andere Gruppen haben erst angefangen und brauchen noch eine Weile. Wieder andere Gruppen malen einfach nur Schlingpflanzen um die Mauern oder andere kleine Sachen. Es gibt Stempel zum Mauern machen die man anmalen kann. Ich hoffe dass am Schluss alle Kinder stolz auf ihre Arbeiten sind. 

 

Text und Bild: Alena Fässler, 5. Klasse, Primarschule Schwarzenbach

Kommentar schreiben

Kommentare: 0